Warum bei uns?

Einfühlungsvermögen und Teamgeist sind unsere Stärken!

Wir verkaufen keine Träume, bei uns lernen Sie Hunde einfach zu verstehen. Man hört viel von modernen, gewaltfreien und artgerechtem Training. Es werden wissenschaftliche und ethologische Erkenntnisse und jahrzehntelange Erfahrung angepriesen.


Was bedeutet gewaltfrei? Alleine sich schon einen Hund nach Hause zu holen ist nicht gewaltfrei. Kleine Welpen werden von heute auf morgen dem Muttertier und seinem Rudel entrissen und in ein fremdes zu Hause gebracht.

 Ein Hund an der Leine wird in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Er kann sich nicht artgerecht entfalten. Was ist daran artgerecht wenn ein Hund an der Leine gehen muss? Wir zeigen ihnen auf wie Hunde und Menschen lernen. Wie sich zwei verschiedene Individuen aufeinander einstellen und eine Beziehung zu einander entwickeln. Auch Strafe muss sein. Die Frage ist nur wie?! 

Jemanden Grenzen setzen bedeutet nicht immer gleich körperliche Gewalt. Auch psychische Gewalt wird oft angewendet und vergessen, dass diese Art von Gewalt manchmal schlimmere Folgen haben kann als bei körperlicher Gewalt. Vergessen Sie also Wörter wie: gewaltfrei, artgerecht usw.. Diese Wörter dienen nur zur Selbstdarstellung und werden als verkaufsfördernd mißbraucht.
Anti-autoritäre Erziehung gibt es nicht und wird es auch niemals geben. Diese Art der Erziehung wird weder bei Hunden noch bei Kindern, funktionieren.